Spielberichte 2017/2018

 

SAISONEINSCHÄTZUNG VON FLORIAN SCHMIDT

Die II. Herren ist zurück, endlich!

Zwei Jahre hat es gedauert bis wieder eine Mannschaft auf die Beine gestellt werden konnte. Eine bittere Pille für den Verein und eine echte Dürrezeit für einige Spieler. Nach einer intensiven Planung, viele Vorgespräche und einigen Kompromissen, konnte für die angehende Saison eine Mannschaft gemeldet werden. Nun steht also in dieser Saison der Spaß und die Gemeinschaft ganz klar im Vordergrund. Schließlich fangen wir bei Null an und wissen noch nicht wohin die Reise geht.

Mit diesem „Motto“ konnten zwei Torleute und zwölf Spieler für dieses Vorhaben gewonnen werden. Während der Vorbereitung haben sich noch fünf weitere Akteure der Mannschaft angeschlossen, so dass der Kader nun eine Stärke von insgesamt 19 Mann aufweist. Quantität macht allerdings noch keine Qualität aus! Nach so einer langen Pause für einige Spieler, konnte die Vorbereitung gar nicht lange genug sein und leider fehlt der Mannschaft auch noch die nötige Spielpraxis um sich so kurzfristig in der Liga beweisen zu können. Bleibt also abzuwarten wie das Ergebnis nach dem ersten Schlagabtausch gegen eine eingespielte Mannschaft lauten wird.

Der neue Kader stellt sich aus folgenden alten und neuen Gesichtern zusammen:

Spieler aus der I. Herren: Florian Hoffend, Lars Still, Tobias Mader, Marc Häring, Sandro Nickel und Peter Sauerborn

Reaktivierte Spieler: Kai Mader, Dominique Luy (zuletzt eigene Jugend), Alexander Wahlen, Alexander Kurth, Alexander Kreul, Thorsten Müller, Michael Stein, Frank Op den Camp und Sergej Michel

Neuzugänge im Verein: Jan Häring (zuletzt Mendig), Dominik Fülöp (zuletzt Horchheim), Oliver Görk (zuletzt Boppard), Cam Huy Trang (zuletzt Horchheim)

Betreuer: Patrick Kopf

Trainer: Florian Schmidt

Wir hoffen auf eine erfolgreiche, spannende und verletzungsfreie Zeit in der neuen Saison.

Bitte unterstützt uns bei unserem Vorhaben und seid ein Teil dieser Gemeinschaft in der Beatushöll.

Comments are closed.